Team CoachingSie choreographiert, trainiert und organisiert das Danceteam von Beginn an.

Mit über 24 Jahren Erfahrung im Bereich Cheerleading / Cheerdance ist Bianka Minner deine perfekte Ansprechpartnerin zur Weiterentwicklung deines Teams.

In Form eines persönlichen Coachings, entwickelt Bianka zusammen mit Ihren Tänzerinnen neue Choreografien für Tänze und Shows und erarbeitet mit euch gemeinsam Teamregeln um zu einem noch dynamischeren und erfolgreicheren Team zusammen zu wachsen.

Für ein individuelles Angebot schreibe uns einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Dein Team unter den Top Teams in Deutschland!




Biografie

Bevor sich Bianka dem Cheerleading und Tanzen verschrieben hat, war sie 18 Jahre lang Kunstturnerin, nahm erfolgreich an DDR- Studentenmeisterschaften sowie an Deutschen Meisterschaften teil. Jahrelang war sie als Trainerin, Referentin und Kampfrichterin im Kunstturnen unterwegs.

1996 wurde Bianka Cheerleader der Frankfurt Galaxy, die damals der NFL Europe zugehörig war.
Bee Schnell fand sie sich auch in dieser Sportart zurecht: Teamcaptain, Leiterin von Cheerleader- Gruppen an verschiedenen Schulen, oder als Referentin bei Lehrerfortbildungen - überall brachte sie ihre vielseitigen Erfahrungen ein.
Ihr Wissen rund ums Cheerleading erweiterte sie durch mehrere Aufenthalte in den USA- dem Mutterland des Cheerleadings. Unter der heißen Sonne Kaliforniens trainierte sie hart in den Dance- und Cheerleadercamps der United Spirit Association.

Die Professionalität ihrer Arbeit hat sie sich in zahlreichen Meetings mit Cheerleader- Direktoren der NFL und mit namhaften, amerikanischen Choreographen (die z.B. schon mit Michael Jackson oder Pink gearbeitet haben) erarbeitet.

2004 ergab sich die Chance, Trainerin der neu gegründeten Frankfurt Lions Cheerleaders zu werden. Dafür beendete sie ihre Karriere bei Frankfurt Galaxy.
Durch die Schließung der NFL Europe 2007, war Frankfurt Galaxy Geschichte und es gründete sich der „Nachfolgeverein“ Frankfurt Universe. Wen verwundert es, dass Bianka gefragt wurde, ob sie mit ihren Cheerleadern bei Universe tanzen möchte. Schließlich kannte man sie doch als engagierte Tänzerin, mit viel Herzblut für den Sport und das Event von Frankfurt Galaxy. Und sie selbst war sehr glücklich, wieder mit einem Danceteam beim American Football am Start zu sein.

Später im Jahr 2007 hat Bianka eine Plattform für viele andere Events außerhalb des Footballs geschaffen: Cheer4You
Bis heute ist sie mit ihren Tänzerinnen der Frankfurt Universe treu geblieben und es verbindet beide eine enge Zusammenarbeit und Vertrautheit.

Der Werdegang verwundert nicht - Bianka ist ausgebildete Lehrerin für Sport, Mathematik und Deutsch. Sie arbeitet jedoch nicht in ihrem erlernten Beruf, sondern ist Führungskraft bei einer großen gesetzlichen Krankenkasse.

Alles in allem: Bianka schafft es seit Jahren, das Team professionell zu führen und zu Höchstleistungen zu bringen. Sie ist eine ausgezeichnete Trainerin, Choreografin und Mentorin. Jede Tänzerin wird gefördert und gefordert - immer im Interesse des Teams- denn das Team ist Star!


Einen kleinen Einblick in Minners Arbeit seht ihr hier: